Das kommt Pfingsten 2023 auf Euch zu!

Jetzt schon ein Jahr vorausdenken und Zeit einplanen: 2023 an Pfingsten wollen wir den Arbeitseinsatz “Hausfassade” – wegen der Pandemie verschoben – endlich angehen. Wir brauchen jede Menge helfende Hände und motivierte Mithelfende. Fahrt und Verpflegung wird organisiert. Zeitraum ca. 12-14 Tage zu den Pfingstferien RLP – genaueres wird noch abgesprochen. Du hast Interesse dabeizusein? Dann plane dir den Zeitraum schonmal ein und nimm Kontakt zu uns auf!

Einfach per Mail an unsere .

Neue Vorstand 2022

Liebe Mitglieder,

bei der diesjährigen Mitgliederversammlung in Bad Dürkheim wurde ein neuer Vorstand für die Wahlperiode 2022 – 2026 gewählt. Rolf Schneider wird die Geschicke des Vereins auch weiter als erster Vorsitzender lenken. Unterstützen wird in dabei in den nächsten Jahren Stanley Bolk als zweiter Vorsitzer und weiterhin Martina Schneider als unsere Schatzmeisterin. Auch die vier Beisitzer:innen Bettina Bichler, Katrin Schwind, Sabine Horst und Michael Kropp wurde durch die Mittliederversammlung wiedergewählt.

Wir freuen uns auf spannende Jahre mit dem neuen bzw. alten Vorstandsteam.

Mitgliederversammlung 2022

Liebe Mitglieder,

wie bereits schriftlich mitgeteilt findet unsere diesjährige Mitgliederversammlung am 13.05.2022 in Bad Dürkheim, in den Räumen des DRK Ortsvereins, statt.

Neben den Berichten des Vorstands zum vergangenen Jahr und den geplanten Projekten und Aktionen für die Zukunft, stehen dieses Mal auch die Neuwahlen des Vorstands (Wahlperiode 2022 – 2026) auf dem Programm. Weiter Wünsche und Anträge zur Tagesordnung können beim 1. Vorsitzenden bis zur Mitgliederversammlung schriftlich, gerne auch per E-Mail, eingereicht werden.

Wir freuen uns über eine Rückmeldung ob du/Ihr an der Versammlung teilnehmen werdet.

Der Vorstand des
Young Generation e.V.

Arbeitseinsatz 2022

Endlich war es soweit und wir konnten nach zwei Jahren Pause wieder zum Haus fahren, um selbst nach dem Rechten zu sehen. Vom 09.04. bis 16.04.2022 haben sich sieben Vereinsmitglieder mit den Kleinbus auf die Reise nach Schweden gemacht. Los ging es am Samstag Richtung Norden und dann mit der Fähren über Nacht von Travemünde nach Trelleborg. Nach ein paar “kleineren” Motorprobleme mit dem Bus sind wir dann Sonntags Nachmittags endlich am Haus angekommen und fanden es in einem guten Zustand vor. Die Heizung lief schon und auch sonst war trotz der langen Pause alles noch gut in Schuss.

Nach einem stärkenden Abendessen haben wir uns einen Überblick verschafft und geplant was wir die nächsten Tage angehe müssen und welche Projekte wir starten wollen. Wichtig war uns, dass alles was wir anfangen auch bis zum Ende der Woche abgeschlossen werden kann. Neben zahlreichen Wartungen standen z.B. auch ein Hausputz, die Wartung der Heizung und Öltank, Reparaturen defekter Möbel, und vor allem Arbeiten im Aussenbereich auf dem Programm. Auch der Schuppen wurde aufgeräumt, und die Fahrräder und Kanus wieder auf Vordermann gebracht. Alles in allem waren wir die Woche über gut beschäftigt.

Aber natürlich durfte auch die Freizeit nicht fehlen. Der morgend- oder abendliche Besuch des Sees am Haus standen natürlich genauso auf dem Programm wie die obligatorische Wanderung durch den Glaskogen, Angeln und ein Abschlussgrillen.

Die Rückreise sind wir dann am Samstag Morgen sehr früh über die Oresundbrücke nach Dänemark und weiter mit der Vogelfluglienie nach Deutschland angetreten und waren ohne Stau und Probleme mit dem Bus bis Abends wieder Zuhause. Auch wenn der Einsatz sehr kurzfristig war und so keine größeren Projekte angegangen werden konnten war er doch notwendig und so steht dem nächsten großen Arbeitseinsatz mit Erneuerung der Fassade im nächsten Jahr nichts mehr im Weg.

Vielen Dank an alle Unterstützer und Macher!

Frühjahres-Einsatz 2022

Freizeiten 2022

Liebe Mitglieder von Young Generation e.V.

unser Kooperationspartner, das Jugendrotkreuz im Bezirksverband Rheinhessen-Pfalz, hat sein Freizeitprogramm 2022 veröffentlicht. Nach den beiden pandemiebedingt freizeitlosen Jahren haben sie 6 Freizeiten im Angebot.

Weitere Informationen findet ihr unter www.freizeitmacher.org.

Leider ist 2022 keine Fahrt in die Vissle Gamla Skola möglich – hier fanden sich nicht ausreichend Betreuende um ein Team zu bilden. Trotzdem sind einige Mitglieder aus unserem Verein auch dort im Bereich Freizeiten engagiert und es gibt die Absprache, dass YG-Mitglieder (bei Familienmitgliedschaften auch die Kinder) bei den Freizeiten ermäßigte Preise bezahlen. Bei Inlandsfreizeiten sind es 10 % Ermäßigung, bei Auslandfreizeiten 5% Ermäßigung. Bitte bei der Anmeldung auf die Mitgliedschaft hinweisen.

Schaut mal rein vielleicht ist ja was passendes dabei.


Spielewochenende 2021

Nach langem Zögern und Abwarten war es uns trotz Corona möglich, 2021 die 5te Auflage des Spielewochenendes stattfinden zu lassen. Diese Jahr im Herbst und damit später als im Vorjahr, trafen sich Spieler und Spielerinnen auf Schneebergerhof, um zusammen ein gemeinsames Wochenende mit jeder Menge Brettspiele zu verbringen. Verköstigt wurde wir wieder wunderbar von unserem hervorragendem Küchenteam, so dass wir uns ganz aufs Spielen “konzentrieren” konnten. Das mit Abstand beliebteste Spiel war dieses Jahr der Newcomer Skyjo, aber auch altgediente Klassiker wie Bohnhansa oder Abalone kamen nicht zu kurz.

Unterstützt wurde das Wochenende diese Jahr von der Aktion Freischwimmen21, bei der wir uns nochmal herzlich für die Unterstützung bedanken!

Wir hoffen, es hat allen so viel Spass wie uns gemacht und wir sehen uns nächstes Jahr gemeinsam wieder!

Mitgliederversammlung 2021

Trotz Pandemie haben wir es geschafft die Mitgliederversammlung 2021 unter Einhaltung der gebotenen Hygieneregeln mit einer kleinen Zusammenkunft durchzuführen. Nach der Abarbeitung der Tagesordnung und Ehrung der langjährigen Mitglieder war sogar noch Zeit zu Grillen und den Abend gemeinsam und gemütlich ausklingen zu lassen.

Wir hoffen auf ein noch besser Jahr 2022!

Frohes Neues Jahr

Young Generation wünscht allen Mitgliedern und Förderern ein frohes und vor allem ein gesundes Neues Jahr.

Auch wenn Corona uns weiterhin noch im Griff hat haben wir schon ein paar Aktivitäten für dieses Jahr mit euch geplant und freuen uns auf ein spannendes Jahr 2021 mit euch!

Der Paritätische Gesamtverband

Wir sind ja schon länger Mitglied im paritätischen Gesamtverband. Und jetzt kann man uns auch mit unserem Profil dort finden. https://www.wir-sind-paritaet.de/younggeneration

Der Paritätische Gesamtverband

Mitgliederversammlung 2020

Jetzt geht’s online weiter…

Nachdem wir im März die geplante Mitgliederversammlung 2020 verschieben mussten ist jetzt der neue Termin klar:

Dienstag, der 10. November 2020 um 20 Uhr

Es wird eine besondere Mitgliederversammlung, denn sie wird online durchgeführt. Aber auch diejenigen die gerne teilnehmen möchten und nicht über die Technik oder das Know-How verfügen sollen die Möglichkeit haben teilzuhaben. Sollte das der Fall sein meldet Euch bitte per Mail an damit wir klären können, ob ein in erreichbarer Nähe wohnendes Vorstandsmitglied als Unterstützung oder Gastgebende*r möglich ist.

Wünsche und Anträge können beim 1. Vorsitzenden bis zur Mitgliederversammlung schriftlich eingereicht werden. Alle weiteren Infos sind in der Einladung zu finden.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit bei uns melden!

Eigentlich, eigentlich, eigentlich…

Eigentlich – sind wir gerade am arbeiten in Schweden – Eigentlich sind, laut Planung, nun auch die letzten von Euch angekommen – Eigentlich sollten wir bei bestem Wetter gerade im Freien gefrühstückt haben und dann loslegen – eigentlich, eigentlich…

Viele Grüße an euch alle und genießt die freien Tage in social Distancing – machen wir das Beste daraus!

Arbeitseinsatz in Schweden

Liebe Mitglieder – wie ihr sicher selbst merkt ist es nicht besser geworden und aktuell in keinster Weise absehbar wann und wie es mit unserem Projekt weitergehen kann – wir verfolgen die Nachrichten zu Corona aus Schweden und registriere, dass sie dort zuerst eine etwas andere Strategie verfolg haben als Deutschland. Mittlerweile ist aber auch in Schweden ein Kurswechsel zu erkennen. Wo das alles hinführt ist ebenfalls im Moment nicht absehbar.

Momentan ist leider alles ungewissen und wenn überhaupt, dann wird es frühestens im Herbst Gelegenheit geben am, um und im Haus etwas zu arbeiten. Daher werden wir die Planungen dazu erst aufnehmen wenn es realistisch planbar ist. Daher, und auch ein wenig wegen der geschlossenen Grenzen, haben wir die Tour nach Schweden natürlich vorerst abgesagt. Wir wissen, dass diese Situation, die wir gerade erleben ausserordentlich ist und hoffe von ganzem Herzen Euch alle nachher gesund, munter und voller Elan wieder anzutreffen und euch dann wieder ansprechen zu dürfen, um das was dann möglich ist umzusetzen.

Bleibt bitte gesund!

Mitgliederversammlung muss verschoben werden

Liebe Mitglieder,

die für Freitag den 20.03.2020 geplante Mitgliederversammlung in Weisenheim am Sand muss leider aufgrund der aktuellen Corona-Lage auf einen neuen Termin Ende des Jahres verschoben werden!

Es tut uns leid, dass wir das so kurzfristig bekannt geben müssen, aber zurzeit verändert sich die Lage in Deutschland fast täglich, so dass eine längerfristige Planung schwer möglich war.

Wir halten euch zu gegebener Zeit natürlich über die Mitgliederversammlung und den geplanten Arbeitseinsatz in Schweden auf dem Laufenden und werden euch dann über die weiteren Schritte per Mail informieren.

Wir bedauern die Verschiebung und hoffen auf euer Verständnis.

Haltet Euch so lange wie möglich gesund, bleibt besonnen und aus den geeigneten Quellen gut informiert über die Lage.

Der Vorstand von Young Generation e.V.

Spielewochenende 2020

Nach dem erfolgreichen Wochenende 2019 hatten wir beschlossen das Spielewochenende auch 2020 wieder stattfinden zu lassen. Das Wetter war dieses Mal leider nicht ganz so gut wie im letzten Jahr und so mussten sich die versammelten Spieler und Spielerinnen das Wochenende über mehr auf Brett- und Indoorspiele einlassen. Informelle Umfragen haben ergeben, dass dieses Jahr das Spiel des Jahres 2017 “Kingdomino” ganz hoch im Kurs stand. Aber auch Scotland Yard, Splendor und TP Harry Potter waren oft gefragt. Die obligatorischen Runde Wii-Bowling sowie die Werwölfe von Düsterwald durften natürlich auch dieses Mal nicht fehlen.

Hätte uns die Küchencrew in Form von Martina und Katrin am Wochenende nicht so gut bekocht, dann hätten wir wahrscheinlich vor lauter Spielen das Essen glatt vergessen. Und so lies auch dieses Wochenende kulinarisch keine Wünsche offen. Wir hoffen, es hat allen so viel Spass wie uns gemacht und wir sehen uns nächstes Jahr gemeinsam wieder!

Herbst in Schweden

Hoch ↑